Sparte Tauben


Obmann: Josef Lutsch
Stellvertreter: Georg Sattlecker

Im Landesverband Oberösterreich werden in 66 Ortsvereinen und 7 Sondervereinen Rassetauben gezüchtet.
Über 80 verschiedene Taubenrassen werden von 1118 Züchtern betreut.
Besonders die Erhaltung traditioneller oberösterreichischer Taubenrassen (Huhnschecken, Malteser, Österreichischer Ganselkröpfer) liegt uns am Herzen.

Die oberösterreichischen Rassetaubenzüchter veranstalten neben ihren traditionellen Vereinsschauen und Gruppenschauen auch alle 2 Jahre eine Landesschau (siehe Termine). Doch auch auf Bundesebene und sogar Europaweit engagieren sich oberösterreichische Rassetaubenzüchter und erringen Erfolge für unseren Landesverband.

Der Umgang mit lebenden Tieren und das gesellige Miteinander mit Gleichgesinnten sind eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, und dienen in jedem Fall der Arterhaltung der Rassetauben.